Kurs 2011

Bilder: 22.04.2011 und 24.04.2011

anlBILD0252 Die achte Woche
Die Osterüberraschung
Ab heute laufen wir 2-stellig.
Gymnastikeinheit mit dem Physiotherapeut Ralf Pracht.
Belgischer Kreisel und Cross-Strecken.



22.04.2011


2 mal 10 Minuten
Das konnten heute alle Teilnehmern gut durchhalten. Sie waren aber auch sehr gut vorbereitet. Physiotherapeut Ralf Pracht hat nach eine kurzen Einlaufstrecke ein sehr effektives Dehnprogramm für unsere Läufer durchgeführt. Somit konnten alle locker die Trainingseinheiten laufen.

Nachdem wieder die Cross-Strecke am Bach auf unserem Plan stand, haben wir  für die 2x3 Minuten Tempoeinheit etwas neues in Programm aufgenommen.
Den "Belgischen Kreisel".

Er stammt eigentlich aus dem Radsport und bezeichne eine Formation, die einer Gruppe von Radfahrern durch effektives Ausnutzen des Windschattens und Ablösen bei der Führungsarbeit eine energiesparende Fahrweise ermöglicht. Sie besteht aus zwei Einzelreihen, die sich gegeneinander bewegen, d.h. eine Reihe fährt schneller, die andere (abgelöste Fahrer) ca. 2 km/h langsamer. Am Anfang der Formation wechselt der jeweils Führende der schnelleren Reihe zur Seite in die langsamere, sobald er mit seinem Hinterrad vollständig am Vorderrad des Führenden dieser Reihe vorbei gezogen ist. Am Ende der Formation wechselt der letzte Fahrer der Reihe der abgelösten Fahrer hinüber an das Hinterrad des letzten Fahrers der schnelleren Reihe, sobald dies möglich ist. Dadurch „kreiselt“ die Formation insgesamt.

Für den Laufsport
Das kann aber auch in etwas abgewandelter Form,  sehr gut ins Lauftraining eingebaut werden. Die Läufer laufen in einem langsameren Tempo hintereinander, der letzte Läufer muss die Gruppe in einem hohen Tempo überholen, sich vor
dem ersten Läufer einreihen und sein Tempo verlangsamen. Erst jetzt starte der letzte Läufer der Gruppe, überholt alle und….., Das kann man auf einer ausgewählten Strecke einige Minuten durchführen.



24.04.2011

2 mal 15 Minuten
Heute haben wir den Laufumfang nochmals gesteigert und alle Teilnehmer sind 2 mal 15 Minuten ohne Pause gelaufen. Wir haben außerdem eine weitere Cross-Strecke in unseren Trainingslauf eingebaut. 

Statt der 3 Minuten zügigem Laufen, haben wir heute nochmals den Belgischen Kreisel als kurze Einheit in das Training aufgenommen. Zum Abschluss wurden noch Dehnübungen in der Gruppe durchgeführt.


DSCF3461
 

                                                                                                                                     
DSCF3463DSCF3462
 
DSCF3464
 

DSCF3465
 

DSCF3466
 

DSCF3467
 

DSCF3468DSCF3469
 

DSCF3474
 

DSCF3475
 

DSCF3476
 

DSCF3478
 

DSCF3479
 

DSCF3480
 

DSCF3481
 

DSCF3482
 

DSCF3483
 

DSCF3484
 

DSCF3485
 

DSCF3487
 

DSCF3489
 






Meldungen

Kurz & Knapp

 Von 0 auf 5 mit dem OTV
OTVLogo2

Der Kurs wird vom OTV Osterather Turnverein 1893 e. V.  durchgeführt

 


Folgen Sie uns auf Facebook

 Facebook-page



 Unser Lauftreff hat    auch 2017 das DLV Zertifikat 
"Sehr Gut" erhalten
DLV TREFF Siegel sehr gut CMYK 5 1

 


Wir weisen darauf hin, dass wir Fotos und Videos von dem Kurs anfertigen, die auf dieser Webseite dargestellt werden.

17. OTV Mailauf 2019
OTVLogo2
Starten Sie doch am 1. Mai auf der 5 km langen Laufstrecke. Nach diesem Kurs schaffen Sie das.

mehr Infos....



Anmeldung zu unserem Kurs
Header neu 16 Logo Quadrat

=> per Email
=> per PDF Dokument





Buchtipp


Fit und gesund
Fit mit 100
Das Fit-mit-100-Programm!
Entdecken Sie das Geheimnis eines langen, vitalen und gesunden Lebens.

Mehr dazu hier...


image001
Prof. Dr. Thomas Wessinghage
Mein Laufbuch für die ersten 10 Kilometer

Mehr dazu hier...


77 Dinge, die ein Läufer wissen muss
Mehr dazu hier...
 

Anzeigen

 

Ralf Pracht
www.praxis-pracht.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzverordnung ich bin einverstanden Ablehnen